Skigebiet Val di Fassa

Das perfekte Winterurlaubsziel in den Dolomiten

Das Val di Fassa [Fassa Tal] ist eines der beliebtesten Täler im Trentino, vor allem wegen der Schönheit seiner Berge. Die Dolomiten, ein UNESCO-Weltkulturerbe, umgeben das Tal mit einigen der spektakulärsten Gipfel wie dem Sassolungo, den Vajolet-Türmen und dem Piz Boé.

Skiliebhaber werden von den vielen km Skipisten dieser Gegend begeistert sein, von denen einige auch nachts beleuchtet sind. Möchten Sie noch mehr erfahren? Sie können Ihren Skipass mit anderen Gebieten der Dolomiten kombinieren: Alpe Lusia / San Pellegrino, Val di Fiemme-Obereggen und San Martino di Castrozza-Passo Rolle.

Das Val di Fassa ist berühmt für seine täglichen Skitouren wie die legendäre Sellaronda, den Giro della Grande Guerra (Skitour 1. Weltkrieg) oder das Skitour-Panorama.

Über das alpine Skifahren hinaus gibt es viele weitere Aktivitäten: über 45 km nordische Skipisten (einschließlich der berühmten Marcialonga-Strecke); 6 Snowparks zur Freude der Snowboarder; Schulcamps und Spielplätze für die Unterhaltung von Kindern.

Ihr unvergesslicher Winterurlaub im Val di Fassa beinhaltet nicht nur Skifahren, sondern auch Entspannen in der Sonne in einer Hütte oder auf den Terrassen der Schutzhütten, Verkostung eines köstlichen lokalen Gerichts, Entdecken der faszinierenden Ladinischen Kultur oder Entspannen in einem der vielen Wellnesscenter.

Foto ©
Fototeca Trentino Sviluppo S.p.A. Foto di Gloria Ramirez, Federico Modica, Alice Russolo, Enzo Schiavi

Newsletter

So bleiben Sie immer auf dem Laufenden über Angebote und Neuigkeiten

Folgen Sie uns auf Facebook

Bleiben Sie immer informiert


Web Marketing e Siti Internet Omnigraf - Web Marketing e Siti Internet